Rollreffanlagen / Fockroller → Reffsystem / Großsegel

Lazy-Jack-Systeme

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Großsegel Lazy-Jack-System bis 30 Fuß

Lazy-Jack-Systeme gehören zu jenen angenehmen Dingen des Segelns, die einem das Bergen oder das Reffen vom Großsegel erleichtern. Doch längst nicht alle Schiffe sind damit ausgerüstet. Das Segel fällt nämlich nach dem Fieren des Großfalls in die durch die Lazy Jacks vorgegebenen Dreiecke und rutscht nicht mehr unkontrolliert vom Baum (und geht „baden" ...) ehe es festgezurrt ist! Ideal geeignet für Einhandsegler und kleine Crews! Lazy Jacks sind wie eine dritte Hand am Großbaum! Hier bietet Pfeiffer eine innovative und pfiffige Komplettlösung zu einem günstigen Nachrüstpreis für Schiffe bis etwa 40 Fuß.
Mit dieser mit einfachsten Bordmitteln (Schraubendreher, Bohrmaschine, Bohrer, Körner, Meterstab und Bleistift) selbst zu montierenden Einheit wird das Segelbergen zum Kinderspiel und das Reffen entscheidend erleichtert! Das komplette Set erhalten Sie im praktischen SB Pack. Dieses beinhaltet 6 hochwertige Blöcke, diverse Rundstahlbügel mit Schrauben, 2 Mastklampen aus hochwertigem Aluminium, sowie Rope Clamps zur optimalen und perfekt aussehenden Befestigung der Tauenden. Daneben liegt ausreichendes Tauwerk für Schiffe bis 30 Fuß bzw. bis 40 Fuß dem Set bei. Neben der leichten Montage und optimaler Funktionalität zeichnet sich das Lazy Jacksystem dadurch aus, dass es bei Nichtgebrauch (beim Segeln) einfach und wirkungsvoll zum Mast hin weggebunden und an den Mastklampen befestigt werden kann.
Der kompletten Einheit liegt neben den genannten Teilen eine leicht verständliche und nachvollziehbare Montage- und Bedienungsanleitung mit Zeichnung bei.

Großsegel Lazy-Jack-System bis 40 Fuß

Lazy-Jack-Systeme gehören zu jenen angenehmen Dingen des Segelns, die einem das Bergen oder das Reffen vom Großsegel erleichtern. Doch längst nicht alle Schiffe sind damit ausgerüstet. Das Segel fällt nämlich nach dem Fieren des Großfalls in die durch die Lazy Jacks vorgegebenen Dreiecke und rutscht nicht mehr unkontrolliert vom Baum (und geht „baden" ...) ehe es festgezurrt ist! Ideal geeignet für Einhandsegler und kleine Crews! Lazy Jacks sind wie eine dritte Hand am Großbaum! Hier bietet Pfeiffer eine innovative und pfiffige Komplettlösung zu einem günstigen Nachrüstpreis für Schiffe bis etwa 40 Fuß.
Mit dieser mit einfachsten Bordmitteln (Schraubendreher, Bohrmaschine, Bohrer, Körner, Meterstab und Bleistift) selbst zu montierenden Einheit wird das Segelbergen zum Kinderspiel und das Reffen entscheidend erleichtert! Das komplette Set erhalten Sie im praktischen SB Pack. Dieses beinhaltet 6 hochwertige Blöcke, diverse Rundstahlbügel mit Schrauben, 2 Mastklampen aus hochwertigem Aluminium, sowie Rope Clamps zur optimalen und perfekt aussehenden Befestigung der Tauenden. Daneben liegt ausreichendes Tauwerk für Schiffe bis 30 Fuß bzw. bis 40 Fuß dem Set bei. Neben der leichten Montage und optimaler Funktionalität zeichnet sich das Lazy Jacksystem dadurch aus, dass es bei Nichtgebrauch (beim Segeln) einfach und wirkungsvoll zum Mast hin weggebunden und an den Mastklampen befestigt werden kann.
Der kompletten Einheit liegt neben den genannten Teilen eine leicht verständliche und nachvollziehbare Montage- und Bedienungsanleitung mit Zeichnung bei.

Ersatzteilkit für vorgenanntes Lazy-Jack-System bis 30 Fuß

Bestehend aus Tauwerk, Blöcke und Klemmen

Ersatzteilkit für vorgenanntes Lazy-Jack-System bis 40 Fuß

Bestehend aus Tauwerk, Blöcke und Klemmen

Lazy-Jack-Einschübe für 25mm-Nut

Auch geeignet zur Positionierung loser Reffleinen auf dem Großbaum
Diese Augen zur Befestigung von Lazyjacks an einem Baum von Seldén bestehen aus zwei Teilen.
Sie können direkt, ohne das die Baumnock oder andere Beschläge abgenommen werden müssen, in die untere Baumnut eingeführt und zusammengeschoben werden.
Mit zwei Schrauben (im Lieferumfang enthalten) werden sie fixiert.
Ideal für Lazyjacks, zur Positionierung von Reffleinen oder zur Aufhängung von Bootspersenningen unter dem Baum.
Der Beschlag passt für Bäume bis Profil 171/94.

Lazy-Jack-Einschübe für 32mm-Nut

Auch geeignet zur Positionierung loser Reffleinen auf dem Großbaum
Diese Augen zur Befestigung von Lazyjacks an einem Baum von Seldén bestehen aus zwei Teilen.
Sie können direkt, ohne das die Baumnock oder andere Beschläge abgenommen werden müssen, in die untere Baumnut eingeführt und zusammengeschoben werden.
Mit zwei Schrauben (im Lieferumfang enthalten) werden sie fixiert.
Ideal für Lazyjacks, zur Positionierung von Reffleinen oder zur Aufhängung von Bootspersenningen unter dem Baum.
Der Beschlag passt ab Baumprofil 200/117.

Großsegelreffsystem

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Einhand Reffsystem

Hier hat Pfeiffer Marine wieder eine innovative und pfiffige Lösung für Schiffe bis etwa 34 Fuß und das zu einem akzeptabel, günstigen Preis! Mit dieser, mit einfachsten Bordmitteln (Schraubendreher, Bohrmaschine, Bohrer, Körner, Meterstab und Bleistift) selbst zu montierenden Einheit, lässt sich das Großsegel bei Bedarf vom Cockpit aus reffen bzw. wieder ausreffen.
Ein wichtiger Sicherheitsaspekt der guten Seemannschaft! Das komplette System im ansprechenden SB-Karton wird in einer Systemeinheit für ein Reff geliefert.
Beim Schothorn besteht sie aus einer Aluschiene mit Schlitten und Umlenkblock, montiertem Augbügel, sowie zwei Kunststoffendteilen. Daneben gehören zwei Leitösen zur sauberen Leinenführung entlang des Großbaumes, sowie zwei Einfach- und ein Doppelblock zur Umlenkung am Segelhals zum Set. Unter Umständen ist das Großsegel beim Segelmacher an der Reffkausch des Segelhalses mit einem Reffring zur Montage des Einfachumlenkblocks nachzurüsten. Schließlich sind im Lieferumfang alle zur Montage notwendigen Schrauben, Schäkel und Ösenaugbügel enthalten. Der kompletten Einheit liegt neben den genannten Teilen eine leicht verständliche und nachvollziehbare Montage- und Bedienungsanleitung mit Zeichnungen und detaillierten Fotos bei.
Für Boote bis 30 Fuß

 

 
// 0.0294 Sekunden