Bücher → Binnengewässer

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Gedruckte Version
Von Berlin zur Müritz
Mit Mecklenburger Kleinseenplatte

Unweit von Berlin liegt eines der schönsten Binnereviere in Mitteleuropa: die Mecklenburger Seenplatte. Allein die Reise von Berlin zur Müritz ist einen eigenen Urlaub wert – die Route führt durch eine Kette einzigartig schöner Kanäle, Flüsse und Seen, eingebettet in eine kaum berührte Natur.
Von den Berliner Gewässern kommend, führt der Törn den Oder-Havel-Kanal entlang vorbei an Oranienburg bis Liebenwalde, über die Obere-Havel-Wasserstraße und die Müritz-Havel-Wasserstraße der Müritz entgegen.
Außerdem beschreibt dieser Band die Ruppiner, Wentower, Templiner, Lychener und Rheinsberger Gewässer, die rechts und links des Weges zu einem romantischen Abstecher einladen und untereinander durch zahlreiche natürliche und künstliche Wasserstraßen verbunden sind. Wer Ruhe und Erholung in ungestörter Natur sucht, für den ist dieses Revier ideal.
Neben den aktualisierten nautischen Informationen werden die in den letzten Jahren neu entstandenen Sportboothäfen, Marinas und Liegestellen sowie die Service- und Versorgungsmöglichkeiten aufgeführt.
Die zahlreichen überarbeiteten Pläne und neuen Farbfotos komplettieren diesen Band.
Bodo Müller stellt kenntnisreich und detailliert ein Revier vor, das er in jahrelanger Fahrpraxis erkundet hat. Zusammen mit dem vom ihm verfassten Führer „Von der Elbe zur Müritz˝ liegt so eine zweibändige Beschreibung der Route von Berlin über die Müritz zur Elbe vor.
5., aktualisierte Auflage 2012, 96 Seiten, 61 Farbfotos, 37 farbige Pläne, Format 18,3 x 25 cm, gebunden, Edition Maritim

 

Gedruckte Version
Von der Elbe zur Müritz
Dömitz - Malchow - Waren/Müritz - Mit Störkanal und Schweriner See

Die Mecklenburger Seenplatte mit ihren großen, offenen Wasserflächen, die untereinander durch Kanäle und Flüsse verbunden sind, liegt eingebettet in einer weitgehend unberührten Naturlandschaft und gilt daher als eines der schönsten Binnenreviere Deutschlands.
Seit der Wiedereröffnung der Schleuse Dömitz 1992 ist dieses Paradies für Wassersportler von der Elbe im Westen Deutschlands auch auf eigenem Kiel zur erreichen. Umgekehrt haben die Skipper aus Mecklenburg-Vorpommern freie Fahrt über Hamburg zur Nordsee.
Die nach jahrzehntelangem Dornröschen-Schlaf zu neuem Leben erwachte Müritz-Elbe-Wasserstraße ist nicht nur landschaftlich ausgesprochen reizvoll, sondern stellt auch die kürzeste Verbindung zwischen der Elbe und dem naturschönen Urlaubsrevier der Müritz dar. Dazu kommen der Störkanal sowie der reizvolle Schweriner See.
Kenntnisreich und detailliert beschreibt dieser nautische Reiseführer die navigatorischen Besonderheiten des Reviers und gibt Tipps zu Anlege- und Versorgungsmöglichkeiten. Zahlreiche farbige Pläne und Fotos machen diesen Band zu einem unentbehrlichen Törnbegleiter.
5. Auflage 2011, 96 Seiten, 30 Farbfotos, 28 farbige Pläne, Format 18,3 x 25 cm, gebunden, Edition Maritim

 

 

Gedruckte Version
Binnengewässer Frankreichs
Alle schiffbaren Flüsse und Kanäle

Die neueste, komplett überarbeitete 7. Auflage dieses beliebten Binnenführers für Sportbootfahrer ist durchgehend mit vierfarbigen Plänen sowie Farbfotos ausgestattet. Hier findet der Skipper sämtliche Angaben, die für einen gelungenen Törn unverzichtbar sind: Neben den exakten Informationen zu Fahrwasserverläufen, Brücken und deren Durchfahrtshöhen, Abmessungen der Schleusen, Tankstellen sowie Anlege- und Versorgungsmöglichkeiten werden auch wertvolle Tipps zu Sehenswürdigkeiten rechts und links des Ufers gegeben.
Rund 8800 abwechslungsreiche Kilometer umfasst das Netz der Binnenwasserstraßen in Frankreich – das größte in Europa. Grund genug für viele deutsche Urlauber, hier ihre Ferien auf gecharterten Sportbooten oder Hausbooten zu verbringen.
Die verschiedenen Regionen Frankreichs mit ihren idyllischen, sehr unterschiedlichen Landschaften und zahlreichen Sehenswürdigkeiten bieten viele Möglichkeiten für einen erholsamen Törn: im sonnigen Süden auf dem Canal du Midi, im romantischen Elsass-Lothringen, in der Charente zwischen den berühmten Weinanbaugebieten des Cognac, im Burgund oder in der Bretagne.
7., überarbeitete Auflage 2011, 376 Seiten, 140 Farbfotos, 1 S/W Fotos, 91 farbige Übersichtspläne, 239 Detailpläne, 10 farbige Zeichnungen, Format 21,6 x 30,4 cm, gebunden, Edition Maritim

 

 

Gedruckte Version
Das Ijsselmeer
Mit Noord-Holland, Randmeeren, Flevoland, Vecht, Eem und Loosdrechtse Plassen

Wer mitten in Europa ein geschütztes und weites Wassersportrevier sucht, der wird stets das IJsselmeer in den Niederlanden ansteuern.
Das einmalige Revier für Segler und die vielen angrenzenden Gewässer für Motor-bootfahrer werden in elf Kapiteln beschrieben:
• das nördliche IJsselmeer: Rundtour von Kornwerderzand über Makkum, Workum, Hindeloopen, Stavoren, Lemmer, Urk, und Lelystad nach Enkhuizen sowie Medemblik und Den Oever,
• das Markermeer im Süden von Enkhuizen über Hoorn und Edam nach Uitdam,
• die Gouwzee mit Voldendam, Marken und Monnickendam,
• das IJmeer: von Muiden über Muiderzand bis Lelystad, inklusive Abstecher nach Amsterdam,
• die Randmeere vom Ketelmeer bis zur Eem und Amersfoort,
• das Veluwemeer von Harderwijk bis zur Hollandse Brug,
• das abgeschlossene Binnenrevier Flevoland,
• Noord-Holland: erholsame Binnenfahrt von Amsterdam über Alkmaar bis Den Helder,
• von Den Helder nach Den Oever und Harlingen, binnen wie buten,
• die Vecht, eine ideale Verbindung zwischen dem IJsselmeer und Utrecht, das auch vom Rheingebiet aus erreichbar ist,
• neu ist die Beschreibung der Loosdrechtse Plassen, ein ganz eigenes Revier, das mit der Vecht verbunden ist,
• außerdem werden die Wasserwege von Deutschland aus zum IJsselmeer dargestellt.

Die für den Bootsurlauber wichtigen nautischen Informationen werden durch vielfältige Hinweise auf touristische Attraktionen und Tipps für den Landgang ergänzt.
Das macht dieses Revier so reizvoll: die weite und unberührte Natur, romantische Seen- und Kanalfahrten, alte Hansestädte, moderne Marinas und kleine Häfen, die familienfreundliche Atmosphäre, die Infrastruktur für den Wassersport.

6., überarbeitete und erweiterte Auflage Auflage 2013, 224 Seiten, 176 Farbfotos, 106 farbige Pläne, Format 18,3 x 24,9 cm, gebunden, Edition Maritim

 

 

Gedruckte Version
Vom Rhein zur Nord- und Ostsee
Mit Flüssen und Kanälen zwischen Rhein, Ems und Elbe

Dieser Binnengewässerführer, nunmehr in der sechsten vollständig überarbeiteten und ergänzten Auflage, beschreibt sowohl die Wasserwege vom Rhein zur Nord- als auch zur Ostsee:
Vom Rhein zur Nordsee: über den Rhein-Herne-Kanal, den Wesel-Datteln-Kanal, den Dortmund-Ems-Kanal und die untere Ems nach Emden.
Vom Rhein zur Ostsee: über den Mittellandkanal, den Elbe-Seitenkanal sowie den Elbe-Lübeck-Kanal nach Travemünde.
Für Rundreisen ideal sind diese Beschreibungen: die Weser von Minden bis Bremerhaven, der Küstenkanal und die untere Hunte sowie der Schifffahrtsweg Elbe-Weser. Ganz neu: Die Elbe von Cuxhaven über Hamburg bis Dömitz wird nun um den Abschnitt bis Magdeburg ergänzt.
Vorgestellt werden aber auch die ostfriesischen Wasserwege zwischen Ems und Jade: der Ems-Jade-Kanal, der Elisabethfehnkanal sowie Leda, Jümme und das Fehntjer Tief.
Und auch der Haren-Rütenbrock-Kanal in die Niederlande sowie die Stichkanäle des Mittellandkanals nach Osnabrück, Hannover-Linden, Hildesheim und Salzgitter werden detailliert beschrieben.
Die exakten nautischen Informationen zu den Wasserwegen, die technischen Angaben zu den Schleusen und deren Bedienungszeiten sowie die umfassenden Hinweise zu Liegemöglichkeiten, Service und Versorgung machen diesen Band zu einem unentbehrlichen Reisebegleiter, der bereits bei der Törnplanung gute Dienste leistet.
6., aktualisierte und erweiterte Auflage 2012, 292 Seiten, 253 Farbfotos, 210 farbige Pläne, Format 18,6 x 25 cm, gebunden, Edition Maritim

 

Binnenwasserstrassen

Bild

Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

CD-Rom
Deutsche Binnenwasserstraßen 1
Mittellandkanal und Elbe-Seitenkanal

Die digitalen Binnenkarten auf CD-ROM aus der Reihe Deutsche Binnenwasserstraßen der Edition Maritim sind auf die besonderen Bedürfnisse der Sportschifffahrt zugeschnitten. Klare farbige Kennung und eine besonders übersichtliche Darstellung sind die wesentlichen Vorzüge dieser Karten für deutsche Binnengewässer. Die Gestaltung der Karten in Mercatorprojektion und im WGS-84-Kartendatum ist ideal für das GPS-Gerät und macht diese exakten Karten damit besonders benutzerfreundlich.
Die detailgetreue Darstellung dieser Binnenkarten ist mit ihrem besonders klaren Kartenbild an die Gestaltung der Delius Klasing-Sportbootkarten für die Seegebiete angelehnt und entspricht der gedruckten Karte in der Reihe der Edition Maritim.

Zur Verwendung der digitalen Binnenkarten benötigt man die Navigationssoftware Binnen Navigator oder Yacht Navigator mobile 3.0 vom Delius Klasing Verlag.

Gedruckte Version
Deutsche Binnenwasserstraßen 4
Von der Elbe zur Oder /Mit Potsdamer und Berliner Gewässern

Dieses Kartenwerk beschreibt den Elbe-Havel-Kanal von Parey bis Plauer See und die Untere Havel-Wasserstraße von der Elbe bis nach Spandau mit abzweigenden schiffbaren Gewässern, die Potsdamer Havel, den Havelkanal, die Berliner Gewässer, die Spree-Oder-Wasserstraße bis Eisenhüttenstadt, die Müggelspree, die Dahme-Wasserstraße, die Storkower und Werndsorfer Gewässer, die Teupitzer Gewässer, den Gosener Kanal und Seddinsee, die Rüdersdorfer Gewässer und die schiffbare Löcknitz sowie die Obere Spree-Wasserstraße.
Das farbige Kartenbild im benutzerfreundlichen DIN A3-Format (gefalzt auf A4) stellt im Maßstab 1 : 30000 die Gewässer auf 38 Einzelblättern ausführlich und detailgetreu dar:
Fluss- bzw. Kanalverlauf mit Kilometrierung
Alle Brücken mit Durchfahrtshöhe
Alle Schleusen mit Größenangaben und Bedienungszeiten
Unübersichtliche Abzweigungen, Einmündungen und Kreuzungen sind vergrößert kartiert
Häfen, Marinas oder Anlegestellen für Sportboote, Tankstellen, Bunkerboote sowie weitere Versorgungs- und Servicemöglichkeiten sind durch Piktogramme markiert
Dieser Band stellt die Untere Havel-Wasserstraße, Elbe-Havel-Kanal, Havelkanal, Potsdamer Havel und die Berliner Gewässer bis zum Scharmützelsee auf 18 Einzelblättern ausführlich dar.

CD-Rom
Deutsche Binnenwasserstraßen 4
Von der Elbe zur Oder /Mit Potsdamer und Berliner Gewässern

Die digitalen Binnenkarten auf CD-ROM aus der Reihe Deutsche Binnenwasserstraßen der Edition Maritim sind auf die besonderen Bedürfnisse der Sportschifffahrt zugeschnitten. Klare farbige Kennung und eine besonders übersichtliche Darstellung sind die wesentlichen Vorzüge dieser Karten für deutsche Binnengewässer. Die Gestaltung der Karten in Mercatorprojektion und im WGS-84-Kartendatum ist ideal für das GPS-Gerät und macht diese exakten Karten damit besonders benutzerfreundlich.
Die detailgetreue Darstellung dieser Binnenkarten ist mit ihrem besonders klaren Kartenbild an die Gestaltung der Delius Klasing-Sportbootkarten für die Seegebiete angelehnt und entspricht der gedruckten Karte in der Reihe der Edition Maritim.

Zur Verwendung der digitalen Binnenkarten benötigt man die Navigationssoftware Binnen Navigator oder Yacht Navigator mobile 3.0 vom Delius Klasing Verlag.

CD-Rom
Deutsche Binnenwasserstraßen 10
Bodensee - Mit Untersee, Seerhein und Überlinger See

Die digitalen Binnenkarten auf CD-ROM aus der Reihe Deutsche Binnenwasserstraßen der Edition Maritim sind auf die besonderen Bedürfnisse der Sportschifffahrt zugeschnitten. Klare farbige Kennung und eine besonders übersichtliche Darstellung sind die wesentlichen Vorzüge dieser Karten für deutsche Binnengewässer. Die Gestaltung der Karten in Mercatorprojektion und im WGS-84-Kartendatum ist ideal für das GPS-Gerät und macht diese exakten Karten damit besonders benutzerfreundlich.
Die detailgetreue Darstellung dieser Binnenkarten ist mit ihrem besonders klaren Kartenbild an die Gestaltung der Delius Klasing-Sportbootkarten für die Seegebiete angelehnt und entspricht der gedruckten Karte in der Reihe der Edition Maritim.
Zur Verwendung der digitalen Binnenkarten benötigt man die Navigationssoftware Binnen Navigator oder YACHT NAVIGATOR mobile 3.0 vom Delius Klasing Verlag.
1. Auflage 2007, Format 12,5 x 12,5 cm, Edition Maritim

 

CD-Rom
Deutsche Binnenwasserstraßen 5
Vom Rhein zur Nordsee / Duisburg /Wesel - Münster - Emden

Die digitalen Binnenkarten auf CD-ROM aus der Reihe „Deutsche Binnenwasserstraßen“ der Edition Maritim sind auf die besonderen Bedürfnisse der Sportschifffahrt zugeschnitten und entsprechen den gedruckten Karten in der Reihe „Deutsche Binnenwasserstraßen“. Klare farbige Kennung und eine besonders übersichtliche Darstellung sind die wesentlichen Vorzüge dieser Karten für deutsche Binnengewässer. Das Koordinatennetz im WGS-84-Kartenformat ist ideal für das GPS-Gerät und macht diese exakten Karten damit besonders benutzerfreundlich. Diese CD-ROM stellt den Rhein-Herne-Kanal, Datteln-Hamm-Kanal, Wesel-Datteln-Kanal, Dortmund-Ems-Kanal, untere Ems mit Ems-Seitenkanal sowie die schiffbare Ruhr vor. Dazu kommen die obere Ems, der Ems-Vechte-Kanal und der deutsche Abschnitt des Haren-Rütenbrock-Kanals.
Zur Verwendung der digitalen Binnenkarten benötigt man die Navigationssoftware BINNEN NAVIGATOR oder YACHT NAVIGATOR mobile mit YACHT NAVIGATOR studio vom Delius Klasing Verlag.
1. Auflage 2009, Format 12,5 x 12,5 cm, Edition Maritim

Gedruckte Version mit CD-Rom
Deutsche Binnenwasserstraßen 6
Der Rhein - Rheinfelden bis Koblenz

Dieses Kartenwerk für Sportbootfahrer stellt den schiffbaren Rhein von Rheinfelden bis Koblenz auf 46 Karten im Maßstab 1:30 000 ausführlich dar. Die praktische Spiralbindung erleichtert die Handhabung auf dem Kartentisch.
Ergänzt wird dieser Kartenband durch eine CD-ROM mit einem PC-Navigationsprogramm für Binnengewässer, das nicht nur die Karten dieses Werks am Monitor zeigt, sondern auch die Törnplanung sowie die praktische Navigation an Bord erheblich erleichtert.
Der einleitende Textteil enthält neben revierspezifischen Hinweisen zu Gewässertiefen und Wasserständen auch alle erforderlichen Angaben zu Bootsführerscheinen, Verkehrsvorschriften, Wasserstandsvorhersagen, Behörden und Tankstellen.
Damit wird dieses Kombipaket aus Kartenwerk und elektronischem Navigationsprogramm zum unverzichtbaren Begleiter für jeden, der mit seinem Sportboot auf dem Rhein unterwegs ist.
1. Auflage 2012, 60 Seiten, 187 Farbfotos, 46 farbige Karten im Format DIN A4 + CD mit digitalen Karten und Navigationsprogramm, Format 21,9 x 30,1 cm, Spiralbindung mit Umschlag, Edition Maritim

Gedruckte Version mit CD-Rom
Deutsche Binnenwasserstraßen 7
Der Rhein - Koblenz bis Tolkamer

Dieses neue Kartenwerk für Sportbootfahrer stellt den schiffbaren Rhein von Koblenz bis Tolkamer auf 28 Karten im Maßstab 1:30 000 ausführlich dar. Die praktische Spiralbindung erleichtert die Handhabung auf dem Kartentisch.
Ergänzt wird dieser neue Kartenband durch eine CD-Rom mit einem PC-Navigationsprogramm für Binnengewässer, das nicht nur die Karten dieses Werks am Monitor zeigt, sondern auch die Törnplanung sowie die praktische Navigation an Bord erheblich erleichtert.
Der einleitende Textteil enthält neben revierspezifischen Hinweisen zu Gewässertiefen und Wasserständen auch alle erforderlichen Angaben zu Bootsführerscheinen, Verkehrsvorschriften, Wasserstandsvorhersagen, Behörden und Tankstellen.Damit wird dieses Kombipaket aus Kartenwerk und elektronischem Navigationsprogramm zum unverzichtbaren Begleiter für jeden, der mit seinem Sportboot auf dem Rhein unterwegs ist.
1. Auflage 2012, 46 Seiten, 141 Farbfotos, 38 farbige Karten im Format DIN A4 + CD mit digitalen Karten und Navigationsprogramm, Format 22,1 x 30 cm, Spiralbindung mit Umschlag, Edition Maritim

 

 
// 0.0370 Sekunden