Ladegeräte → Batteriewächter / Controller

Bild Beschreibung Artikelnr. Preis in Euro

Vetus Batteriewächter

Der VETUS Batteriewächter regelt und kontrolliert 2 oder 3 getrennte Batteriesätze (z.B. Anlasserbatterie, Beleuchtungsbatterie und die Batterie für die Bugschraube) und sorgt dafür, dass alle 3 Batterien gleichzeitig von der Lichtmaschine oder über einen Batterielader geladen werden. Der VETUS Batteriewächter ist im Grunde genommen:
Ein Dreiweg-Batterietrenngerät, nahezu ohne Spannungsverlust.
Ein automatischer Erhaltungslader/alarm
Ein Schaltrelais für die Beleuchtungsbatterie
Ein Erhaltungslader für die Anlasserbatterie und die der Bugschraube (begrenzt auf 3 A Ladestrom), in Verbindung mit einem VETUS Batterielader. Der Batteriewächter besitzt ein Relais, das die Verbraucherbatterie automatisch ausschaltet, ehe sie von den Verbrauchern ganz entladen wird. Dadurch wird die Lebensdauer der Batterien erheblich verlängert.

Technische Daten:
Geeignet für 12 oder 24 Volt Bordnetz. Dreiweg-Batterietrenngerät, geeignet für eine Lichtmaschine mit einem maximalen Ladestrom von 125 Ampère (kein Kompensationsanschluss für die Lichtmachine nötig). Ein Relais, 70 A 12 Volt (40 Ampère 24 Volt) für die Beleuchtungs batterie(n). Ein-/Ausschalt bar von der Bedienungstafel. Automatisches Abschalten bei Unterspannung der Beleuchtungsbatterie. Ausschaltspannung: 10,5/22 Volt mit einer Verzögerung von einer Minute (unempfindlich gegen kurzzeitige Spitzenbelastungen). Einschaltspannung: 11,5/23,5 Volt. Abmessungen Verteilerblock ( B x T x H) 220 x 87 x 133 mm. Gewicht: 1,7 kg.

Das dazugehörige Fernbedienpaneel gibt die Spannung einer der drei Batterien (z.B. Verbraucher, Bugschraube, Anlasser) mittels eines LCD ‘s an. Eventuelle Unterspannung der Batterien wird mit einem akustischen Warnsignal begleitet. Die gewünschte Batterie kann mit der Funktion "battery select" (Batteriewahl) hervorgehoben werden. Vom Bedienpaneel aus ist das Relais auch als Hauptschalter für die Beleuchtungsbatterie zu verwenden. Das Paneel wird mit Hilfe eines dünnen UTP-Kabels mit dem Batteriewächter verbunden. Technische Daten: Dreistelliger LCD-Schirm, mit einer Ablesegenauigkeit von 0,1 Volt. Anzeige-LED’s für: Paneel an/aus, Alarm, Relais, "Lichtmaschine lädt" und Batteriewahl. Schaltmöglichkeiten: Paneel an/aus, Alarm an/aus, Schaltrelais Lichtbatterie an/aus und Batteriewahl. Abmessungen des Paneels:
161 x 99 mm
Lochmaß 126 x 76 mm

Batteriewächter 12 Volt
Inklusive Paneel

Batteriewächter 24 Volt
Inklusive Paneel

Batteriewächter 12 Volt
Ohne Paneel

Batteriewächter24 Volt
Ohne Paneel

Vetus Landstrom Schutz Typ SPP

Der Vetus Landstrom Schutz trennt die Verbindung und gibt ein Warnsignal ,
bevor der Landanschluß überlastet wird und die Sicherung auslöst.
Bei hohem Einschaltstrom, wie z.B. bei einer Klimaanlage oder einem Kühlschrank, löst das System nicht aus. Eingangsspannung: zwischen 195 und 235 Volt
Wechselspannung / 50-60 Hz
Stromverbrauch: 5 Watt nominal
Abschaltstrom: Maximum 16 A
Schaltleistung: - Maximum 3680 Watt (Ohmsche Belastungen und schwache induktive Belastungen)
- Maximum 1500 Watt (induktive Belastungen bei cos phi < 0,4)
Anzeige: LCD-Fenster
Wirkung: innerhalb der Begrenzungen der B- und C- Sicherungscharakteristiken
Arbeitstemperatur: 0° C bis 40° C
Länge des Zwischenkabels: 2 Meter

Victron Batterie Monitor BMV-700

Farbe: grau
Zeigt neben den grundlegenden Anzeigeoptionen wie Spannung, Strom und verbrauchte Amperestunden auch den Ladezustand, die Restlaufzeit und den Stromverbrauch in Watt an.
Sämtliche elektrische Anschlüsse werden mit dem Leiterplatten-Steckverbinder am Strom-Shunt vorgenommen. Der Shunt ist mit dem Wächter über ein Standard RJ12-Telefonkabel verbunden.
Ein Schnellinstallationsmenü und ein ausführliches Setup-Menü mit Bildlauf unterstützen den Nutzer, wenn er die verschiedenen Einstellungen vornimmt.
Breiter Eingangsspannungsbereich: 9,5-95V.
Hohe Strommessauflösung: 10mA (0,01A).
Geringer Stromverbrauch: 2,9Ah pro Monat (4mA) bei 12V und 2,2Ah pro Monat (3mA) bei 24V.

Im Lieferumfang sind 10m RJ12-Kabel und Batteriekabel mit Sicherung (2m) enthalten. Es werden keine weiteren Bauteile benötigt. Außerdem werden eine separate Frontblende für ein quadratisches oder rundes Display, ein Sicherheitsring für eine rückseitige Montage, Schrauben für eine frontseitige Montage und ein 500A-Schnellanschluß-Shunt und Anschluß-Set mitgeliefert.

Victron Batterie Monitor BMV-702

Farbe: grau
Wie die Ausführungen zum BMV-700, jedoch mit zusätzlichem Eingang zum Messen von Spannung (einer zweiten Batterie), Temperatur oder Mittelpunktspannung sowie zugehörige Alarm- und Relais-Einstellungen.

Victron Batterie Monitor BMV-702

Farbe: schwarz
Wie die Ausführungen zum BMV-700, jedoch mit zusätzlichem Eingang zum Messen von Spannung (einer zweiten Batterie), Temperatur oder Mittelpunktspannung sowie zugehörige Alarm- und Relais-Einstellungen.

 
// 0.0102 Sekunden