Bücher → Gewässerkarten

Bild

Beschreibung

Best. Nr. Preis
Gewässerkarte Berlin

Berlin ist eine Bootsreise wert! Interessante Stadtdurchfahrten auf der Spree und den innerstädtischen Kanälen konkurrieren mit den reizvollen Landschaften an Havel und Dahme. Die Gewässerkarte enthält alle nautischen Grunddaten.
Gewässerkarte für das Berliner Revier mit nautischen Grunddaten der Flüsse und Kanäle.

 
Gewässerkarte Deutschland Nordost

Bodo Müller
Gewässerkarte Deutschland Nordost
Elbe bis Oder
Mit Berlin und Mecklenburgischen Gewässern-Reviere u.a.: Elbe, Elbe-Havel-Kanal, Märkische Gewässer, Wasserstraßen Berlins, Mecklenburger Seenplatte, Oder-Havel-Kanal, Oder. 2., überarb. Auflage, 32 Seiten, 1 farbige Faltkarte(84 x 120 cm, Maßstab 1:375 000), 7 Fotos, Format 24 x 18 cm, brosch. mit eingelegter Faltkarte in Stecktasche.

 
Gewässerkarte Deutschland Nordwest

Jürgen Straßburger
Gewässerkarte Deutschland Nordwest
Rhein, Elbe, Ems, Weser
Mit Mittellandkanal. Faltkarte und nautische Informationen für alle schiffbaren Flüsse und Kanäle Nordwest-Deutschlands. 2. überarb. Aufl., 32 Seiten, 1 farbige Faltkarte (84 x 120 cm, Maßstab 1:500 000), 7 Fotos, Format 24 x 18 cm, brosch. mit eingelegter Faltkarte in Stecktasche.

 
Gewässerkarte Deutschland Süd

Jürgen Straßburger
Gewässerkarte Deutschland Süd
Rhein, Main, Mosel, Donau, Neckar, Bodensee
Reviere u.a.: Der Rhein vom Rheinfall bei Schaffhausen bis Koblenz, Mosel, Main, Donau, Main-Donau-Kanal, Donau bis Passau, Bodensee. 2. Überarb. Aufl., 32 Seiten, 1 farbige Faltkarte (84 x 120 cm, Maßstab 1:440 000), 24 Fotos, Format 24 x 18 cm, brosch. mit eingelegter Faltkarte in Stecktasche
.

 
Gewässerkarte Müritz

Bodo Müller
Gewässerkarte Müritz
Steilufer, Schilfgürtel und Wälder bis ans Ufer: Deutschlands größtes Binnengewässer ist ein Paradies für Wassersportler und Naturliebhaber. 24 Seiten, 1 farbige Faltkarte (50 x 70 cm, Maßstab 1:25 000), 13 Fotos, Format 24 x 18 cm, broschiert mit eingelegter Faltkarte in Stecktasche.

 

Gewässerkarten Greifswalder Bodden und Strelasund

Mit den aktuellen Vereinbarungen zum Befahren und Angeln

Diese Gewässerkarten, die von der Umweltstiftung WWF Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Seglerverband Mecklenburg-Vorpommern erarbeitet wurden, stellen die außergewöhnlich schönen Wassersportreviere im Greifswalder Bodden und Strelasund vor.

Die Besonderheit dieser Gewässerkarten besteht darin, dass sie Wassersportler und Angler über die wichtigsten nautischen Informationen wie die Beschreibungen der einzelnen Häfen, Marinas und Anleger sowie Kanurouten hinaus detaillierte Angaben über die freiwilligen Vereinbarungen zum naturschonenden Befahren des Reviers bietet.

Neben den Schutzgebietsgrenzen und -kategorien werden auch Empfehlungen genannt, wie Skipper und ihre Crews die Natur in den einzelnen Gebieten erleben und beobachten können, ohne die Lebenswelt der dort lebenden Tiere und Pflanzen zu beeinträchtigen.
Tipps zu Sehenswürdigkeiten und markanten Punkten am und im Wasser sowie ein Serviceteil mit Brückenöffnungszeiten und Hafeninformationen ergänzen die Texte.

Die farbigen Karten und zahlreichen Farbfotos sowie die praktische Spiralbindung machen diesen Titel zu einem unentbehrlichen Begleiter in dieser naturschönen Wasserlandschaft.

50 Seiten, 27 Farbfotos, 11 farbige Karten, broschiert mit Spiralbindung, Format 18 x 24 cm, Edition Maritim

Karte der Wasserstraßen: Deutschland und Beneluxländer

Diese farbige Übersichtskarte im Maßstab 1:1 000 000 zeigt
das Wasserstraßennetz in Deutschland, Belgien, den Niederlanden,
Luxemburg, im Osten Frankreichs sowie die Übergänge zu den Nachbarstaaten Schweiz, Österreich, Tschechien und Polen.

Systematisch sind die Binnenwasserstraßen, die schiffbaren Landes-wasserstraßen und die Schleusen sowie die bedeutenden, nicht-schiffbaren Nebenflüsse bzw. Flussläufe dargestellt. Auf einen Blick erkennt der Skipper die Befahrbarkeit nach Höchstabmessungen der
Schiffe, Entfernungen, Schleusen, Beginn der Schiffbarkeit, Übergang zur Seeschifffahrtsstraße und Landesgrenzen. Farblich abgesetzt wird das Netz der Autobahnen gezeigt – wichtig für den Trailerbootfahrer und Charterer.

Dazu kommen drei Nebenkarten: das Ruhrgebiet, der Großraum
Berlin und die Donau von Regensburg bis ins Schwarze Meer.

Diese praktische Faltkarte vermittelt so einen präzisen Überblick zu den zahlreichen schiffbaren Flüssen und Kanälen in Deutschland und den angrenzenden Ländern, auch die Törnplanung für Urlaub oder Überführung wird damit erleichtert.

Farbige Faltkarte 86 x 110 cm, in Klarsichttasche, Maßstab 1:1 000 000 , Format 18 x 28 cm, in klassichttasche

Die Mosel

Mit Saar, Saarkanal, Rhein-Marne-Kanal und Lahn

In diesem Standardwerk werden neben der Mosel auch die beliebten Kanal- und Flussreviere der Saar, des Saarkanals, des Rhein-Marne-Kanals und der Lahn vorgestellt.

An den Ufern der Mosel zwischen Koblenz und dem 392 Kilometer entfernten Neuves-Maisons bzw. Nancy erstrecken sich ausgedehnte Weinbaugebiete, finden sich zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten und romantische Winzerorte. Interessant und abwechslungsreich ist auch ein Abstecher von der Mosel zu einer Rundfahrt auf der legendären „Sauerkraut-Route“, die über den Saarkanal und den Rhein-Marne-Kanal bis nach Straßburg führt.

Die vorangestellten Einleitungen zu den Wasserstraßen beinhalten die erforderlichen Informationen über gesetzliche Bestimmungen (Ausweichpflicht, Begegnen im engen Fahrwasser, Fahrgeschwindigkeit), Fahren bei unsichtigem Wetter, Staustufen, Schleusen und Schleusenpraxis sowie den UKW-Sprechfunk.

In den durchgehend farbigen, maßstabgerechten und winkelgetreuen Karten bietet dieses Handbuch detaillierte nautische Informationen zu Wasserständen, Pegeln, Strömungsgeschwindigkeiten, Wassertiefen, Durchfahrtshöhen, Wasserskistrecken, Hinweisen auf die Meldepflicht im Binnenschifffahrtsfunk auf bestimmten unübersichtlichen Strecken, den Verlauf des Fahrwassers mit Stellen, an denen die Berufschifffahrt die Fahrwasserseite wechselt, die Lage von Sliprampen und Campingplätzen, die sich besonders für die Skipper von Trailerbooten eignen, die Treibstoffversorgung, sichere Liegemöglichkeiten und die Lage von Yachthäfen und deren Einrichtungen.
Auch die Betonnung auf der Mosel und Saar sowie die alten, überfluteten, nicht sichtbaren und nicht markierten Buhnen und Leitwerke am Rande und außerhalb des Fahrwassers werden dargestellt

3. Auflage, 224 Seiten, 228 Farbfotos, 130 farbige Pläne, Format 18 x 24 cm, gebunden, Edition Maritim

Bootsurlaub in Masuren

Mauersee • Talter Gewässer • Spirdingsee • Beldahnsee • Niedersee

Masuren, das „Land der Seen und dunklen Wälder“, stellt ein reizvolles Wassersportrevier mit dem besonderen Flair unberührter Natur dar.

Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf entdecken zunehmend auch deutsche Crews dieses außergewöhnliche Revier, das sowohl mit Charteryachten wie auch mit dem eigenen Trailerboot erkundet werden kann: Insgesamt mehr als 3000 Seen, die teilweise natürlich oder durch Kanäle verbunden sind, schimmern zwischen den Waldflächen der nur dünn besiedelten masurischen Landschaft. In den kleinen alten Städten und Ortschaften, aber auch den trutzigen Burgen –Hinterlassenschaften der Ordensritter – finden sich Zeugnisse der bewegten Geschichte dieses Landstrichs.

Dieses Handbuch über die Großen Masurischen Seen informiert über alle wichtigen nautischen Gegebenheiten sowie die relevanten gesetzlichen Bestimmungen. Darüber hinaus erhält der Leser aber auch umfassende Hinweise zu geschichtlichen, kulturellen sowie kulinarischen und touristischen Attraktionen.

204 Seiten, 165 Farbfotos, 42 farbige Pläne,Format 18 x 24 cm, gebunden, Edition Maritim

 
// 0.0347 Sekunden